Gastlichkeit

Gastlichkeit

Innerhalb desselben Gebäudes, in dem der Vicus Caprarius ans Licht gebracht wurde, ist es möglich, im modernen und komfortablen Harry’s Bar Hotel zu übernachten oder eine schmackhafte Pause im raffinierten Restaurant einzulegen.
Das Hotel verfügt über 13 Zimmer und 3 Dependancen, die modern und funktionell ausgestattet sind.
Im renommierten Restaurant Harry’s Bar Trevi ist es möglich, die Gerichte der italienischen Tradition zu kosten, die nach Originalrezepten und mit sorgfältig ausgewählten Zutaten zubereitet werden, mit besonderer Aufmerksamkeit für die emilianische Küche.

Neben den großen Klassikern kann man die Modeneser Tortellini mit Parmesancreme“, den Risotto mit traditionellem Balsamessig aus Modena“ und eine reichhaltige Auswahl von Wurstwaren, begleitet von Gnocco Fritto“ (frittierte Hefeklöße).
Die kürzlich erfolgte Renovierung des Gebäudes hat außerdem die Gelegenheit geboten, ein neues wichtiges Gastronomiekonzept unter dem Brand Gourmè zu schaffen: Pizza, Wurstwaren, Salate, Eiscremes und alles, was zum Besten des Made in Italy gehört, in einem weiträumigen Food Court gleich neben der archäologischen Stätte des Vicus Caprarius.

Section Header Für den Touristen

Gastlichkeit und Unterkunft